1. Baulückenkataster
    Stadtentwicklung
    Baulücken Parchim

    Das Baulückenkataster der Stadt Parchim dient als Instrument zur Reaktivierung und zur Mobilisierung des im Stadtgebiet vorhandenen Baulückenpotenzials. 

Reaktivierung und Mobilisierung des Stadtgebietes

Mit der Veröffentlichung des Baulückenkatasters will die Stadt Parchim ein Instrument zur Reaktivierung und zur Mobilisierung des im Stadtgebiet vorhandenen Baulückenpotenzials schaffen. Das Baulückenkataster soll Architekten, Maklern und Bauwilligen als Information und Entscheidungshilfe dienen. Das erstellte Baulückenkataster enthält derzeit Baulücken im Stadtgebiet Parchim und deren Ortsteile.

 

"Baulücken" sind nicht nur Lücken zwischen zwei bebauten Grundstücken, wie sie insbesondere bei geschlossener Bauweise erkennbar sind. Die für das vorliegende Baulückenkataster maßgebende Definition umfasst auch geringfügig bebaute und übergroße Grundstücke sowie fehlgenutzte Flächen. Darüber hinaus sind auch kleinere Flächen am Rande vorhandener Bebauung erfasst, auf die eine Ausdehnung der Besiedlung sinnvoll erscheint. Für alle Flächen gilt, dass äußere Erschließung und Infrastruktur in ausreichendem oder nur geringfügig zu ergänzendem Umfang vorhanden sind und keine oder nur geringe bodenordnende Maßnahmen erforderlich werden.

 

Hinweise zur Nutzung des Katasters:

- unbekannt ist bei den meisten der erfassten Baulücken, ob seitens der jeweiligen Grundstückseigentümer auch Veräußerungsinteresse besteht,

- aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die Einzeleigentümer namentlich nicht genannt,

- bei den für eine gewerbliche Nutzung gekennzeichneten Baulücken sind auch Empfehlungen für eine Wohn- und Geschäftshausbebauung mit erfasst,

- aus dem Baulückenkataster können keine planungs- oder bauordnungsrechtlichen Ansprüche abgeleitet werden.

Erfassung städtischer Grundstücke
Im 1. Quartal 2015 wurden die städtischen Grundstücke erfasst und als Datenbank aufbereitet. Es steht im Geodatenportal mit Link zur Stadt Parchim zur Verfügung. Geplant ist die Aufnahme von Baulücken von Grundstückseigentümern, wenn die Bereitschaft dazu besteht. Dazu erfolgt in den nächsten Monaten eine Befragung mit der Bitte um Beantwortung zu eventuellen Bau- oder Verkaufsabsichten.

Kontakt

Stadt Parchim Stadtentwicklung

Blutstraße 5 | 19370 Parchim | Tel.: 03871 71221 | Fax: 03871 71222

E-Mail: fb6@parchim.de