1. Fischteich_Martin Schröder
    Willkommen in Parchim
    Parchim ist schön.

    In Parchim und Umgebung gibt es sehr viel Sehenswertes und vor allem landschaftliche Schönheiten zu entdecken.

    >>> mehr erfahren

  2. Unternehmer des Jahres 2016
    Willkommen in Parchim
    Persönliche Ehrung

    Gleich 3 Parchimer Unternehmen werden als "Unternehmer des Jahres 2016" ausgezeichnet.

    >>> mehr erfahren

  3. Fotolia_103142751_S
    Willkommen in Parchim
    Selbstverpflichtung

    Die Stadt Parchim nimmt sich in die Pflicht. Die Verwaltung hat sich selbst Ziele und Werte gesteckt. Handlungen und Entscheidungen sollen auf Basis dessen getroffen werden.             >>> mehr erfahren

    >>> Verwaltungsziele Stadt Parchim
    >>> Leitbild & Verhaltenskodex Stadt Parchim

  4. 1b-Rathaus Parchim beleuchtet
    Willkommen in Parchim
    Geschichte trifft Zukunft

    Willkommen auf den offiziellen Seiten der Stadt Parchim – der Kreisstadt des Landkreises Ludwigslust-Parchim. Wer nach Parchim kommt, begegnet einer historischen und gleichzeitig modernen Stadt, in der Geschichte auf Zukunft trifft. Parchim hat als ehemalige Vorderstadt und heutiges Mittelzentrum mit seinen rund 17.400 Einwohnern traditionell eine wichtige Stellung in Mecklenburg-Vorpommern.

  5. 168-Rathaus Stadt Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchims historisches Erbe

    Parchim ist eine der ältesten Städte Mecklenburgs mit einer wechselvollen Geschichte. Die alte Stadt, welche auch liebevoll uns Pütt genannt wird, hält viele historisch wertvolle Sehenswürdigkeiten und bedeutende gotische Werke für die Besucher bereit. Parchim ist Mitglied der "Europäische Route der Backsteingotik" - einem Verein mit 38 Mitgliedern aus 3 Ländern.

  6. 3-Stadtbibliothek Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchim erleben

    Zahlreiche Vereine und Institutionen prägen und bereichern das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt. Das Mecklenburgische Landestheater, die Stadthalle, das Museum, die umfangreiche Stadtbibliothek und viele weitere Angebote stehen den Parchimern und deren Gästen zur Verfügung.

  7. 4-Riesenrad Martinimarkt Parchim
    Willkommen in Parchim
    Parchims Martinimarkt

    Der Parchimer Martinimarkt gehört zu den größten Jahrmärkten in Mecklenburg und lockt jährlich tausende Besucher aus nah und fern in die Stadt. Mit einem attraktiven Mix aus Action, Spaß, Unterhaltung und Kulinarischem macht der Martinimarkt jedes Jahr im November seinem guten Ruf alle Ehre und endet nach 4 Tagen Spektakel mit einem farbenfrohen Höhenfeuerwerk.

  8. Foto Claudia Wille
    Willkommen in Parchim
    Parchims Stadtfest

    In jedem Jahr findet in der historischen Altstadt der Stadt Parchim ein großes Stadtfest statt. Unterhaltung und Spaß für Jedermann.

  9. 5-Wasserwanderrastplatz - Elde Parchim
    Willkommen in Parchim
    Im grünen Herzen Mecklenburgs

    Gelegen an der Müritz-Elde-Wasserstraße und dem Mecklenburgischen Seen-Radweg - inmitten von dichten Wäldern - ist Parchim auch ein ideales Ausflugsziel für Wanderer, Wasserwanderer und Radfahrer. Prägend für die Entwicklung der Region war die Durchfahrt von der Elbe und der Ostsee bis zur Müritz und von dort bis nach Berlin.

  10. 6-Parchimer Innovations- und Technikzentrum
    Willkommen in Parchim
    Wirtschaftsregion mit Zukunft

    Parchim ist ein lebendiger Wirtschaftsstandort mit Nähe zu den Metropolen Hamburg und Berlin. Mit dem International Airport gehört Parchim mit seinem Umland zu einer aufstrebenden und interessanten Wirtschaftsregion. Parchim verfügt über gute Verkehrsanbindungen und Infrastrukturen mit einer Vielzahl von Industrie-, Dienstleistungs- und Logistikunternehmen.

  11. 7-Luftbildaufnahme Parchim
    Willkommen in Parchim
    Zeitgemäße Stadtentwicklung

    Auch in der Stadtentwicklung fühlt man in Parchim den "Puls der Zeit". Die Altstadt und die Weststadt liegen in nächster Nähe zu den Dienstleistungs- und Gewerbezonen. Vorrangiges Ziel der Stadtentwicklungspolitik ist die räumlich enge Verknüpfung von Wohnräumen, Wohnbauplätzen und zukunftsorientierten Wirtschaftsbereichen.

  12. 8a-Städtepartnerschaft Rubene
    Willkommen in Parchim
    Parchim und Städtepartnerschaften

    Die Stadt pflegt ihre Städtepartnerschaften, zu denen ein ständiger Austausch besteht. Dazu gehören die Städte Neumünster in Schleswig-Holstein seit 1990, Saint-Dizier in Frankreich seit 1972, Rubene in Lettland seit 2004 und Peer in Belgien seit 2004.

1/12

Ab 8. November 2018

Parchim liest!

Parchim_liest-Plakat A5 RGB 2018
'Parchim liest' vom 8. bis 29. November 2018. © Stadt Parchim

"Parchim liest" geht in die nächste Runde und startet gleich mit Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner: Michael Tsokos stellt am 8. November 2018 in seinem Buch "Die Zeichen des Todes" neue Fälle vor. Sein gemeinsam mit Sebastian Fitzek verfasster Bestseller "Abgeschnitten" wurde gerade verfilmt. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Stadthalle und ist nur ein Highlight der beliebten Kulturreihe in diesem Jahr, die am 29. November mit einer Lesung von Elke Ferner in der Bibliothek ihren Ausklang findet. Alle Kulturliebhaber sind recht herzlich eingeladen.

Einschulung 2019/2020

Gemäß § 43 Abs. 1 Schulgesetz M-V vom 10.09.2010 (GVOBl. M-V 2010 S. 462), zuletzt geändert am 29.05.2018, werden Kinder, die in der Zeit vom 01.07.2012 bis 30.06.2013 geboren wurden, zum Schuljahr 2019/2020 schulpflichtig.

 

Verantwortlich für den Schulbesuch sind die Eltern. Auf Grundlage des § 46 Abs. 2 Satz 2 Schulgesetz M-V in Verbindung mit der Satzung über die Festlegung von Schuleinzugsbereichen öffentlicher Schulen im Landkreis Parchim vom 13.02.2006, wurden für die Grundschulen in städtischer Trägerschaft durch den Landkreis Einzugsbereiche festgelegt.

 

Die schulpflichtigen Kinder der Stadt Parchim sind bis zum 09.11.2018 von den Eltern in der jeweils zuständigen Grundschule im Sekretariat anzumelden:

 

Grundschule Adolf-Diesterweg

Mönchhof 7

19370 Parchim

Tel.: 21 27 09

 

Goethe-Grundschule

Wallallee 1

19370 Parchim

Tel.: 60 27 56

 

Grundschule West

Hans-Beimler-Straße 24 b

19370 Parchim

Tel.: 44 10 06

 

Die Einzugsbereiche sind direkt an den Grundschulen bzw. bei der Stadt Parchim, Fachbereich 4 – Kultur, Jugend und Soziales, Blutstraße 5, zu erfahren.

 

 

Mitteilung der Verkehrsbehörde

Formulare für 2018

Verkehrsbehörde-Parchim-Auto-10-07-2017
©

Die Stadt Parchim möchte an die Antragstellungen für das kommende Jahr erinnern. Dazu gehören für die Bewohner-Parkausweise und für die Gewerbetreibenden die Anträge für Außenwerbung, Handwerkerkarten, Einfahrtgenehmigungen etc. Alle Anträge können schriftlich bei der Verkehrsbehörde der Stadt Parchim eingereicht werden.

Nähere Informationen und Formulare

Bekanntmachungen

Wir genießen Unterstützung

EFRE_Logo_f_Zusatz_untenMV_Claim_L_CMYK

Viele Projekte in der Stadt können wir dank der Förderung vieler Partner umsetzen. Lesen Sie hier

Bewerbungen 2019

Martinimarkt vom 31. Oktober bis 4. November

MM 2019 Plakat
© Stadt Parchim

Der Parchimer Martinimarkt findet im nächsten Jahr vom 31. Oktober bis 4. November 2019 statt. Werden auch Sie Teil dieses außergewöhnlichen Events! Bewerbungsschluss ist der 5. Januar 2019. Hinweise und Erläuterungen für Ihre Bewerbungen zum Parchimer Martinimarkt 2019 finden Sie hier.

Öffnungszeiten/Kontakte

Stadtverwaltung Rathaus und Stadthaus

Montag Dienstag Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr

09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:30 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Beachten Sie dazu bitte auch die gesonderten Öffnungszeiten unseres Standesamtes.

Kontakt Stadtverwaltung:
Tel.: 03871 710 | Fax: 03871 71111
E-Mail: info@parchim.de

Bürgerbüro

Montag

Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 1. Samstag im Monat
09:00 – 12:00 Uhr

09:00 – 16:30 Uhr

09:00 – 12:00 Uhr

09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 18:00 Uhr

09:00 - 12:00 Uhr 09:00 - 11:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Kontakt Bürgerbüro:
Tel.: 03871 71/-331/-332/-334/-335 | Fax: 03871 71333
E-Mail: meldewesen@parchim.de

Touristische Stadtinformation

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 17:00 Uhr

Samstag
09:00 - 11:30 Uhr

Kontakt Stadtinformation:
Tel.: 03871 71550 | Fax: 03871 71166
E-Mail: stadtinformation@parchim.de

Weitere städtische Einrichtungen

STADTBIBLIOTHEK:

Montag Dienstag Mittwoch Freitag
14:00 - 17:00 Uhr 10:00 - 18:00 Uhr 10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Kontakt Stadtbibliothek:
Tel.: 03871 606720 | Fax: 03871 6067212
E-Mail: bibliothek@parchim.de
Internet: www.stadtbibliothek-parchim.de



STADTARCHIV:

Montag  Dienstag Donnerstag 
09:00 - 12:00 Uhr 09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
 09:00 - 12:00 Uhr

Kontakt Stadtarchiv:
Tel.: 03871 6067216 | Fax: 03871 6067217
E-Mail: archiv@parchim.de

 

STADTHALLE:
Kontakt Stadthalle:
Tel.: 03871 6067221 | Fax: 6067222E-Mail: stadthalle@parchim.de
Internet: www.stadthalle-parchim.de

 

MUSEUM:

Dienstag bis Freitag Sonntag
10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Kontakt Museum:
Tel.: 03871 213210 | Fax: 03871 727703
E-Mail: museum@parchim.de

 

HAUS DER JUGEND:

Montag bis Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 22:00 Uhr 15:00 - 22:00 Uhr 15:00 - 21:00 Uhr

Kontakt Haus der Jugend:
Tel.: 03871 264575 | Fax: 264587
E-Mail: hausderjugend@parchim.de
Internet: www.hdj-parchim.de

 

FRIEDHOFSVERWALTUNG:

Montag Dienstag u. Mittwoch Donnerstag Freitag
07:30 - 12:00 Uhr 08:00 - 12:00 Uhr 09:00 - 11:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr
10:00 - 12:00 Uhr
12:30 - 14:00 Uhr

Kontakt Friedhofsverwaltung:
Tel.: 03871 226292 | Fax: 03871 226294
E-Mail: friedhof@parchim.de

 

BETRIEBSHOF:
Kontakt Betriebshof:
Tel.: 03871 6299800 | Fax: 03871 6299811
E-Mail: betriebshof@parchim.de

STADTFORST:
Kontakt Stadtforst:
Tel.: 03871 444130 | Fax: 03871 444134
E-Mail: stadtforst@parchim.de

FEUERWEHR:
Kontakt Feuerwehr:
Tel.: 03871 217807 | Fax: 03871 217845
E-Mail: feuerwehr@parchim.de
Internet: www.ffw-parchim.de

Interessantes

Tag der Städtebauförderung 2018

>>> Impressionen

Stadtplan mit Events

Infotafeln 1-3: Ausstellung im Stadthaus, Schuhmarkt, Eldemühle/Kulturmühle

Infotafeln 4-6: Umfeld St. Georgenkirche, Stadthaus, Zinnhaus

Infotafeln 7+8: Museum, Mönchhof Süd

Impressionen Martinimarkt 2017

Webcam Schuhmarkt

Webcambild